Darlingerode, Ort mit zwei Kirchen

Es gibt Orte, auch in unserer Nähe, die haben nicht einmal eine Kirche.
Wir in Darlingerode haben gleich zwei.

Grund dafür ist, dass im Jahr 1936 der ehemalig selbstständige Ort Altenrode zu Darlingerode eingemeindet wurde. So gibt es auch zwei Friedhöfe und Kriegerdenkmäler.

Katharinenkirche

Katharinenkirche Darlingerode Die Katharinenkirche befindet sich in der Bokestraße, im ehemaligen Altenrode. Sie steht dort schon seit dem 12. Jahrhundert und hat den Charakter einer alten Wehrkirche.

Sie steht hier auf dem höchsten Punkt vom ehemaligen Altenrode und gleichzeitig auf der Wasserscheide der beiden großen deutschen Flüsse Elbe und Weser.

In ihrer Geschichte hat die Katharinenkirche mehrere Umbauphasen und Sanierungen erlebt.

Laurentiuskirche

Zeichnung Laurenthiuskirche

Die Laurentiuskirche findet man in der Dorfstraße von Darlingerode. Sie steht nicht wie viele Kirchen auf dem höchsten Punkt, sondern in der Mitte des alten Dorfes Darlingerode.









Pfarrhaus

Foto vom Pfarrhaus


Unser Pfarrhaus befindet sich in der Bokestr.13 / Darlingerode.

Hier finden viele Veranstaltungen in unserer Kirchengemeinde statt.

Im Winter treffen sich alle 14 Tage am Sonntag die Besucher zum Gottesdienst.